Grünschnitt, Laub und Küchenabfälle

Strauch-, Baum-, Hecken-, Rasenschnittannahme, Laub und Küchenabfälle

BürgerInnen Emdens können kostenlos Baum-, Strauch- und Hecken-, Rasenschnitt, Laub und Küchenabfälle abgeben, wenn  

mit PKW ohne Anhänger, mit Zweirädern einschließlich Anhänger oder durch Fußgänger selbst anliefert wird!

Mit sonstigen Fahrzeugen wird beim Entsorgungszentrum in der Eichstraße gebührenpflichtig angeliefert:

bis 200 Kg 9 € / Anlieferung

über 200 Kg 85 €/t

BEACHTEN!

Der Grünschnitt darf eine Länge von 1,50 m nicht überschreiten. Äste dürfen einen Durchmesser von 10 cm nicht überschreiten.

Küchenabfälle sind:

Bananenschalen, Eierschalen, Fisch- und Fleischreste, Gemüsereste, Kaffeesatz, Kaffeefilter, Knochen, Nussschalen, Obstreste, Schalen von Zitrusfrüchten, Teebeutel, Teefilter, Teesatz, feste Speiseabfälle, Wurstabfälle

Küchenabfälle sind nicht:

Abfälle aus Tierhaltung z.B. Katzenstreu, Fell, flüssige Abfälle, Gegenstände, Geräte, Glas, Haare, Holtz, Hygieneartikel, Leder, Metall, mineralische Abfälle, Papier, Plastik, Porzellan, Restabfälle, Sonderabfall, Textilien, tote Tiere, Verbundstoffe

Achtung: Küchenabfälle können in weißtransparenten Plastikbeuteln in den Container geworfen werden!

Die Entsorgung mit Hilfe der Gelben Säcke ist nicht gestattet!

Annahmestellen

Entsorgungszentrum Eichstraße

Montag-Freitag, 8.00 - 12.30 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr

Samstag, 8.00 - 12.30 Uhr

Larrelt - Kläranlage - 4.Polderweg

Montag-Donnerstag, 14.00 - 16.00 Uhr

Freitag, 14.00 - 17.00 Uhr

Barenburg (nur Küchenabfallannahme)

Glascontainerstandort - Ludwig Uhlandstraße

Mittwoch, 14.00-16.00 Uhr

Freitag, 13.00-15.30 Uhr